Weihnachtsgrüße und Jahresrückblick 2022

Egal was und wie ihr feiert. Gönnt euch. Wir blicken zurück auf 365 Tage voller Partys, Konzerte, Sommerfeste, Aperol-Eskapaden, Weihnachtssausen und vielem mehr.

HO HO HO! Frohes Fest, ihr Sweeten!

Wir blicken zurück auf ein Jubiläumsjahr. 20 Jahre halle02, das heißt: 2.797.348 Besucher:innen, 5.252 Veranstaltungen (davon 1.093 Konzerte) mit 15.756 Künstler:innen, 230 jungen Menschen zu einer beruflichen Orientierung oder einem Abschluss verholfen, 5,1 Millionen Bierflaschen und unzählige (un)vergessene Momente. Außerdem haben wir über 4 Millionen Euro in Gagen für Künstler:innen investiert und Aufträge in Höhe von 29.190.560 Euro an vor allem regionale Dienstleister vergeben.

In diesem Jahr haben wir wieder ganz schön was erlebt – gemeinsam mit euch!

Anfang 2022 haben wir noch ganz vorsichtig gestartet… genauer gesagt, hatten wir von Januar bis März immer noch quasi komplett geschlossen und schlichtweg keine klare Perspektive. Also haben wir die Zeit immerhin für eine großangelegte Impfaktion genutzt!

Ab April ging es dann langsam los. Und spätestens ab der Party des Jahrhunderts am 5. Juni brachen dann die Dämme!
Dann hatten wir: Mine, Gregor Meyle, Gestört aber Geil, Frank Turner, Paul van Dyk, Miss Allie, Mogwai, Biyon Kattilathu, Bukahara, Querbeat, Till Reiners, Ingo Appelt, Von Wegen Lisbeth, Heather Nova, Yung Hurn, Urban Priol, Brennan Heart, Herr Schröder, Moritz Neumeier, HVOB, Digitalism, Fritz Kalkbrenner, Kollektiv Turmstraße, die Drum’n’Bass-Label Liquicity und Hospitality und viele viele mehr zu Gast. Und auch einige regelmäßige Veranstaltungen wie die CrewLove, Ü30, Old but Gold, Fiesta Reggaeton und 90er Party konnten sich wieder erfolgreich etablieren.

Im Sommer haben uns viele Firmen aus der Region mit schicken bis wilden Sommerfesten regelrecht ausgebucht. Und parallel konnten etliche regionale Kollektive und junge DJs in der neuen Kleinen Freiheit ihr Können unter freiem Himmel unter Beweis stellen und hunderte von Gästen zum Tanzen bringen, bis der Aperol überschwappt.

Der Herbst stand ganz im Zeichen unseres 20-jährigen Jubiläums: großartige Konzerte und Partys mit ausgewählten Bookings für Liebhaber:innen.

Im Winter erblickte dann unser neuestes Baby, die Kleine Weihnacht, unter einem prächtig funkelndem LED-Himmel das Licht der Welt und verzauberte bei Heißgetränk und leckeren Baozis die Besucher:innen in einem urbanen Winterwunderland.

Und ein bisschen was Gutes konnten wir auch tun: Wir haben dieses Jahr über 5000 € an verschiedene wohltätige Organisationen wie action medeor/Nothilfe Ukraine und Viva Con Agua sowie an andere Veranstalter und Festivals in Not gespendet – dank der Unterstützung großzügiger Gäste.

Wir sind super happy, dass hier endlich wieder so richtig was geht. Da können auch zwei Evakuierungen innerhalb von 7 Tagen aufgrund Weltkriegsbombenfunden nicht die Laune trüben. (Hier originellen Satz mit “Bombenstimmung” einfügen, haben wir noch gaaaar nicht gehört!)

Jetzt freuen wir uns auf die letzten Partys an den Feiertagen und natürlich darauf, mit euch an Silvester gemeinsam ins neue Jahr zu feiern! Wir sehen uns in 2023 und sheesh, wir haben viel vor!

eure halle02 <3

Highlights

Highlight
11.02.23
Blank presents: Funk Tribu
Highlight
03.03.23
mit Siberian Meat Grinder & mehr!
Highlight
04.03.23
Let there be Rock!
Highlight
10.03.23
Zurück in die 90er und 2000er!
Highlight
20.04.23
Acoustic Pub Crawl 2023 - 3 Cheers for 30 Years! Unplugged
Highlight
17.06.23
Royal Rumble Drum'n'Bass
Highlight
11.10.23
„Kann es sein, dass…“-Tour
Highlight
12.10.23
APRIL Clubtour 2023

Demnächst

11.02.23
Schon ab 22 Uhr!
Highlight
11.02.23
Blank presents: Funk Tribu
12.02.23
Endlich!
15.02.23
Sport Fachschaft PH Heidelberg
18.02.23
Ballons, Konfetti, Faschingslieder!
24.02.23
Ü30 HipHop-Party
01.03.23
Die Bekenntnisse der Hochstaplerin
Highlight
03.03.23
mit Siberian Meat Grinder & mehr!
Highlight
04.03.23
Let there be Rock!
04.03.23
Special Guest: auckland
Highlight
10.03.23
Zurück in die 90er und 2000er!
halle02 Logo