Wählen Rockt!

Am 26. Mai ist wieder Europawahl. Das heißt, es liegt in unserer Hand, Dinge zu bewegen. Immerhin geht es dabei um nichts Geringeres als unsere Zukunft. Und um genau das zu tun, brauchen wir eure Stimme, denn eure Stimme kann Großes bewirken. Die halle02 findet: “Wählen Rockt!” Ihr auch? Dann macht bei unserer Social-Media-Aktion mit, […]

Happy Birthday, halle02!

17 Jahre sind eine verdammt lange Zeit. Denken wir zum Beispiel an den Euro. Den gibt es schon seit 17 Jahren in Form von Bargeld. George W. Bush war vor 17 Jahren Präsident der Vereinigten Staaten und das Wort des Jahres vor 17 Jahren war “Teuro” (ja, wirklich!). Und auch von unserer Front aus hat […]

Interview zur Jahresbilanz

Interview mit unseren beiden Chefs Hannes & Felix in der Rhein-Neckar-Zeitung zur Entwicklung der halle02 und zur Bilanz im ersten Jahr ohne städtische Fördergelder.

halle02 wächst nachhaltig – Rückblick 2018

Verlust der Kulturförderung konnte kompensiert werden – weniger Kultur, mehr Business. Was erfreut ein Veranstaltungshaus am meisten? Zufriedene Gäste und davon viele. Auch in Zeiten rückläufiger Besucherzahlen in Musikspielstätten ist es der halle02 im vergangenen Jahr gelungen, die Anzahl an Veranstaltungen und die Besucherzahl auf ein neues Niveau zu heben – trotz Wegfalls der Kulturförderung. “Wir mussten leider kulturelle Liebhaberprojekte streichen, konnten aber durch neue wirtschaftliche Konzepte neue Gäste gewinnen,“ resümiert Geschäftsführer Felix Grädler.

Women’s March & Official Afterparty

Mittags wird auf der Straße protestiert – abends wird der Dancefloor gestürmt, denn: „Wenn ich nicht tanzen kann, ist es nicht meine Revolution.“ (Emma Goldman, Feministin). Bei der Konzert-Party nach dem Women’s March freuen wir uns ab 21:30 Uhr auf einen Live-Gig von The Schogettes, einer almost all female-Formation aus Mannheim, die sich “MA-town from the Bottom of our dirty souls” auf die Fahnengeschrieben hat. Weiter geht’s mit der all female DJ Crew GG VYBE aus Frankfurt: Jenni Yo, DonDiva aka Nikki on Fleek, Lathivha, Febi und Miss Control mischen in ihren Sets Soul, R&B, Hip Hop, Future, Trap, Bass und Contemporary Club Music zu einem Feuerwerk der Tanzmusik.

Luisa ist jetzt hier! Jetzt auch in der halle02

Hilfsangebot für Frauen im Nachtleben startet bei Karlstorbahnhof und halle02
Auf der Tanzfläche ist es laut, die Lichtverhältnisse sind unübersichtlich und viele Menschen bewegen sich auf engstem Raum. Wenn sich Frauen in dieser Umgebung belästigt fühlen, ist schnelle Hilfe nicht leicht zu erreichen. Die Aktion „Luisa ist hier“ bietet eine unkomplizierte Lösung: Wer sich nicht wohlfühlt, kann sich jederzeit mit dem gleichlautenden Codewort an das Team wenden und wird dann erst mal an einen sicheren Ort gebracht. Dort kann die betroffene Person in Ruhe erklären, was vorgefallen ist oder welche Art von Hilfe sie braucht. Nach den ersten Schulungen durch den Frauennotruf Heidelberg startet die Kampagne nun im Karlstorbahnhof und in der halle02.

Auszeichnung für “Nachhaltiges Wirtschaften”

Yeah! We care! Neben sechs weiteren Heidelberger Unternehmen hat die halle02 im vergangenen Jahr am Projekt “Nachhaltiges Wirtschaften” der Stadt Heidelberg teilgenommen. Jetzt wurden die vorbildlichen Unternehmen bei einer Prämierungsveranstaltung für die erfolgreiche Teilnahme ausgezeichnet.
Denn wir handeln verantwortungsbewusst nach Leitlinien und Leitsätzen der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit. Word! Ein Aspekt der Bemühungen ist die Förderung der umweltfreundlichen An- und Abreise zu Events. So subventionieren wir jedes Vorverkaufsticket mit einem Euro, sodass unsere Gäste im gesamten Tarifgebiet des VRN kostenlos an- und heimreisen können und ggf. das Auto stehen lassen.

DFB gastiert in der halle02

Am 9. September gastierte die deutsche Fußballnationalelf in Heidelberg und der DFB bei uns im Alten Güterbahnhof in der halle02.