Ninety-nine problems but a beach ain’t one

Vorfreude! Bereits im Mai lädt die neue KLEINE FREIHEIT, der beliebte neue Außenbereich vor unserer halle02, wieder zum Schaukeln, Schunkeln und Raven ein. Und wir setzen mal wieder eins drauf: Viele Besucher:innen des letzten Jahres ließen uns wissen, dass ihnen der Sand unter den tanzenden Füßen seit dem Redesign einfach fehlt. Wir haben auf sie gehört!

Unsere riesige brachliegende Baugrube hat zwar schon BMXer und Influencer:innen angelockt, ist aber ansonsten nicht gerade ein Augenschmaus. Bis die Bagger dort anrücken, zieht auch noch ein ganzer Sommer ins Land. Und da wir Leerstände und ungenutzte Gelegenheiten hassen, haben wir die Gelegenheit beim Schopfe gepackt: Mitte April beginnt eine langsame und kontrollierte Flutung der Grube, gleichzeitig wird der Hang zur Straße mit Sand aufgeschüttet und pünktlich zum Saisonauftakt der Kleinen Freiheit können unsere Gäste sich hier zu sommerlichen Klängen unserer DJs in der Sonne fläzen und im Sand wälzen. Wenn das Wetter mitspielt, ist das Wasser in unserem Popup-Becken ab Ende Juni sogar auf Badetemperatur!

“Den Neckar umzuleiten, wäre dann doch zuviel Arbeit”, erläutert unser Geschäftsführer Hannes Seibold mit einem Augenzwinkern, “aber eine Flutung mit vorhandenem Grundwasser ermöglicht uns eine ressourcenschonende und kostengünstige Realisierung unseres ganz eigenen Bahnstadt City Beachs.” Wie das Ganze aussehen wird, lässt die Veranschaulichung des Architekturbüros Famus & Söhne bereits erahnen.

Das KLEINE FREIBAD soll für Anwohner:innen der Bahnstadt kostenfrei nutzbar sein, sie müssen nur für die frischen Getränke an unserem blauen Container bezahlen und sich mit dem von uns sorgsam kuratierten Musikprogramm anfreunden. Ein Highlight des Jahres wird auf jeden Fall die große Ballermannparty mit Ikke Hüftgold, Isi Glück, eimerweise Sangria und Schlauchbootverleih. Für Badegäste, denen die Musik zu laut ist, steht nach wie vor die Becke im Langen Anger als Ausweichmöglichkeit für das feucht-fröhliche Vergnügen bereit.

Wir freuen uns auf eine ganz besondere Open-Air-Saison mit euch. In diesem Sinne – Wasser marsch!

Highlights

Highlight
27.07.24
Zurück in die 90er und 2000er!
Highlight
13.09.24
Schon wieder Elternabend!
Highlight
02.10.24
Royal Rumble & Rampage
Highlight
12.10.24
We Are The Night
Highlight
28.10.24
Wanderlust
Highlight
31.10.24
Royal Rumble Drum'n'Bass
Highlight
23.11.24
Muss man mögen.
Highlight
30.11.24
Royal Rumble Drum'n'Bass
Highlight
11.12.24
Die letzte Tour
Highlight
28.12.24
Sodom / Hellripper / Bonded / Tyranthrope
Highlight
31.12.24
Silvester 2024 in Heidelberg
Highlight
05.02.25
Synergy Tour 2025
Highlight
15.03.25
Part VIII

Demnächst

13.07.24
3000 in der Kleinen Freiheit
13.07.24
Reggaeton & Dembow
18.07.24
La Dolce Vita!
19.07.24
Wein-Freitag Open Air
19.07.24
Techno w/ Chlär!
20.07.24
Gusto e amore!
20.07.24
mit Mind Enterprises (live)
23.07.24
Ausbildungsmesse in nice!
25.07.24
La Dolce Vita!
26.07.24
Wein-Freitag Open Air
27.07.24
Techno. Erst Open Air, dann im Club!
Highlight
27.07.24
Zurück in die 90er und 2000er!
01.08.24
La Dolce Vita!
02.08.24
Wein-Freitag Open Air
03.08.24
Techno in der Kleinen Freiheit
08.08.24
La Dolce Vita!
09.08.24
Wein-Freitag Open Air
10.08.24
Techno in der Kleinen Freiheit
11.08.24
O Father O Satan O Svmmer
halle02 Logo

Gemeinsam stark gegen rechts!

Nicht nur Feiern ist wichtig. Am Samstag heißt es: (h)alle gegen rechts!

  • Diesen Samstag, 20. Januar um 15 Uhr.
  • Schwanenteichanlage, Stadtbücherei Heidelberg.

Aktuelle Infos bei Hamseda Together.