Kunst gegen Bares

Der Wettkampf der Künste


So 15.12.2019 – kultur & sonstiges / club
Einlass: 18:30 H / Beginn: 19:00 H
AK: 7 Euro, ermäßigt: 5 Euro / VVK: 5 Euro zzgl. Geb., ermäßigt: 3 Euro zzgl. Geb.
Eintritt frei mit Clubkarte

Mit Larissa Heller (Stand Up), Simon Slomma (Music-Comedy), Weibswild (Kabarett), Tom Karpinen (Comedy), Gondhi (Musik), Aaron KxD (Rap), Alisia (Stand Up),...

(Bewerbungen bitte an bewerbung(at)kleinkunstimperium.de)

Moderation: Larissa Magnus

Ein Abend, eine Bühne, acht Künstler, acht Sparschweine, acht mal zehn Minuten ganz viel Spaß. Und am Ende kürt das Publikum den Sieger des Abends: Das Kapitalistenschwein. Denn ob der Vortrag gefallen hat, erkennt der Künstler am Inhalt seines Sparschweins.


Der Kreativität der Künstler sind außer dem Zeitrahmen keine Grenzen gesetzt. Theater, Musik, Film, Varieté, Literatur, Pantomime, Stand Up, Clownerie – Kunst gegen Bares steht allen Formen des künstlerischen Ausdrucks offen.

Initiator und Conférencier Jens Wienand, seines Zeichens Comedian, DJ, Slam-Poet und Veranstalter, führt durch den Abend.

Eine Zusammenarbeit von WORD UP Heidelberg, Kleinkunstimperium und halle02
*Freie Fahrt im VRN-Gebiet mit deiner Eintrittskarte! Info



Folge uns auf

Die halle02 musste im Zuge der Corona-Krise ihren Kulturbetrieb einstellen und veranstaltet aktuell keine eigenen öffentlichen Events mehr.
Jedoch finden folgende öffentliche Vermietungen im Güterbahnhof Heidelberg statt.