90er Party

mit extra Floor: 2000er Party


Fr 10.01.2020 – party / saal 1, saal 2
Beginn: 22:00 H
AK: 9 Euro / Studenten: 8 Euro / SWR3-Clubber und erste Stunde: 5 Euro

Inzwischen längst mehr als "nur Kult", ist diese monatlich stattfindende Veranstaltungsreihe zu einer Party-Institution herangewachsen, deren Ruf weit über die Stadtgrenzen Heidelbergs hinaus bekannt ist.
Ein regelrechtes Mekka der 90er Party-Community! Auch diesmal werden die DJs wieder die große Halle mit "Altbewährtem" zum kochen bringen. Freut Euch auf die Musik von: Oasis, Backstreet Boys, Nirvana, Britney Spears, Spice Girls, Aqua, Inner Circle, Michael Jackson, Offspring, Prodigy, Fanta 4, Fettes Brot, Guns n Roses, Blur, Ace Of Base, Dr. Alban, Johnny O., Luniz, 2Pac, Corona, Snap, Mr. President, Loona, Los del Rio, Bellini, Lou Bega, DJ Bobo, Eifel 65, Dune, Blümchen, Robbie Williams, Liquido, Bloodhound Gang, Die Toten Hosen, Die Ärzte, Rednex, Culture Beat, 2 Unlimited, Scatman John, Reel2Reel, N'Sync, Green Day, Offspring, Chumbawamba, Faithless, House Of Pain, Fatboy Slim, Metallica, Coolio, Vanilla Ice, und, und, und... Erlebt Euren Soundtrack zum ersten Kuss, der Fahrschule, dem Tanzkurs, dem Schulabschluss… Von "Rhythm is a Dancer" bis "It’s my life", von "Smells like Teen Spirit" bis "Lemon Tree" - die 90er haben das Zeug, so kultig zu werden wie die 80er es bereits sind! 

Auf dem zweiten Floor laufen 2000er
Nach all den 80er- und 90er Revivals braucht man nur 1+1 zusammenzählen um festzustellen, dass nun die 00er an der Reihe sind... Dabei hat das erste Jahrzehnt des neuen Millenniums weitaus mehr zu bieten als Botox, Billigflieger und Big Brother - vor allem musikalisch. Denn auch wenn man sich fast nicht mehr erinnern kann, gab es zwischen iPod, MP3 und Xbox, zwischen GPS, Harry Potter und DSDS, auch jede Menge musikalischer Juwelen mit Kult-Status. Zum Beispiel Überflieger wie Robbie Williams, Nelly Furtado oder Lady Gaga neben altgedienten Veteranen wie Madonna, den Ärzten oder den Red Hot Chili Peppers. Während sich die Jugend ihre Freizeit in den unendlichen Weiten des WWW vertrieb, tönte zwischen Facebook, Youtube und ICQ der Sound von Lafee, Sido und Tokyo Hotel in ihre Ohrstöpsel, und mit der neuen deutschen Welle schwappte der Sound von Juli, Silbermond und Rosenstolz in ihre verranzten Teenager-Buden. In der Dorf-Disse zappelte man zu den Beats von David Guetta, Scissor Sisters oder den Disco Boys, während mit Seeed, Culcha Candela und Peter Fox ein frischer Wind aus der Hauptstadt wehte. Last but not least gab es mit Kid Rock, Gossip, Green Day und Co. natürlich auch richtig was zu rocken... Freut Euch auf ein „Wiederhören" mit Zlatko, Xavier Naidoo und den No Angels, mit Pink, Duffy und Amy Winehouse. Von Eminem bis Coldplay, von den White Stripes bis Wir sind Helden – hier laufen die besten Partyhits des vergangenen Jahrzehnts!


Diesmal mit:
DJ D-K-Dance
PHIL LA FOLIE
DR ICEMAN
CRAZEE

Kommt vorbei und freut euch auf die größten Kult Hits aller Zeiten




Folge uns auf