Häufig gestellte Fragen

Grundsätzlich gilt: Ausweis nicht vergessen! Das heißt: ein amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweise, Führerschein, Reisepass), keine Kopien oder Bilder.

Wir halten uns an das Jugendschutzgesetz. In unserem Haus gelten immer folgende Regelungen:


B
esondere Altersregelungen:

  • Bitte beachte, dass manche unserer Veranstaltungen für ein bestimmtes Alter gedacht sind. So gibt es beispielsweise Events mit dem expliziten Hinweis „ab 18“. Hier ist der Einlass dann nur ab 18 Jahren möglich, ohne Ausnahme. Ebenso gibt es einzelne Veranstaltungen mit einem Höchstalter. Check dazu die Hinweise im Programm.
  • Etwaige Sonderregelungen bei Konzerten findet ihr auf der jeweiligen Programm-Seite.

unter 7 Jahren:

  • Konzerte, Kleine Freiheit, Kleine Weihnacht: nur in Begleitung einer:s Erziehungsberechtigten
  • Partys: kein Zutritt
  • Generell haben Kinder die Möglichkeit – in Begleitung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten – Veranstaltungen in der halle02 zu besuchen. Wir möchten jedoch empfehlen, Säuglinge und Kleinkinder nicht zu Veranstaltungen mit hoher Lautstärke mitzunehmen. Solltest du dennoch vorhaben, dein Kind mitzunehmen, bitten wir dich, auf ausreichenden Gehörschutz für dein Kind zu achten und die anderen Gäste zu berücksichtigen. Danke!

 

7 bis 15 Jahre:

  • Konzerte, Kleine Freiheit, Kleine Weihnacht: nur in Begleitung einer:s Erziehungsberechtigten
  • Partys: kein Zutritt
  • Ob ein separates Ticket erworben muss, bitten wir dich mit dem jeweiligen Veranstalter abzuklären. Diesen findest du auf den Programm-Seiten.
  • Alkohol: nein

 

16 bis 18 Jahre:

  • Konzerte & Partys:
    • Konzerte und Schüler:innenpartys: bis 24 Uhr ohne Partyzettel möglich
    • Party mit Einlass ab 22 Uhr: ausschließlich mit Partyzettel aka „Muttizettel*” aka Erziehungsbeauftragung aka Personenfürsorgepflichtübertragung möglich (nur für eine Person gültig!): muttizettel.net – in unserem Haus ist nur dieser Partyzettel gültig, bitte keine anderen Vorlagen verwenden. Mit diesem Partyzettel darfst du bis zum Ende bleiben.
  • Kleine Freiheit & Kleine Weihnacht: Besuch ohne Begleitung erlaubt
  • Alkohol: Bier, Wein und Sekt erlaubt

 

ab 18 Jahren:

  • Es herrschen keine der oben genannten Einschränkungen. Bitte achte auf dich und dein Umfeld!

 

Mehr Infos:

 

MuttiPartyFeierZettel?!

*fyi: Wir sind fest davon überzeugt, dass Fürsorge keine reine Frauensache ist und finden, dein Feierfreifahrtschein braucht ein Namensupdate. „Partyzettel“ oder doch was anderes? Bis wir uns allerdings auf eine inklusive Alternative geeinigt haben und damit du nicht lange nach eurer U18-Party-Erlaubnis suchen musst, heißt sie hier noch „Muttizettel“. Deine Vorschläge gerne an awareness@halle02.de!

halle02 Logo

Gemeinsam stark gegen rechts!

Nicht nur Feiern ist wichtig. Am Samstag heißt es: (h)alle gegen rechts!

  • Diesen Samstag, 20. Januar um 15 Uhr.
  • Schwanenteichanlage, Stadtbücherei Heidelberg.

Aktuelle Infos bei Hamseda Together.