Wenn die Alten kommen

von und mit theater oliv


So 15.10.2017 – kultur & sonstiges
Beginn: 15:00 H
VVK: 14 Euro / AK: 14 Euro / Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 8 Euro

Gefördert vom Innovationsfonds Kunst des Landes Baden Württemberg, in Kooperation mit den Städten Heidelberg, Karlsruhe, Stuttgart und Theater am Puls, Werkraum Karlsruhe, WIR.Jetzt!

Beim Rollator vorm Tattoo-Studio zuckt es der Generation Facebook in den Fingern. Der Reflex ist gewaltig , das Smartphone zu zücken, und ein Foto mit süffisantem Kommentar um die Welt zu schicken, für ein paar Likes. Wer möchte unseren Parcours unterstützen? Sie sind Ü25 und wollen uns Ihren Store, Ihren Club oder Ihr Studio für einen Nachmittag zur Verfügung stellen? Ein theatraler Parcours durch Orte, die mit „Jung! Hip! Stylish!“ assoziiert werden. Lassen Sie sich von alten Menschen inspirieren, die lieber zu elektronischer Musik tanzen oder auf dem Skateboard cruisen, als sich zu Hause mit der elektrischen Heizdecke zu verkriechen.

Idee und Konzept: Boris Ben Siegel
Spiel: Christine Bossert, Frank Deesz, Annetta Dick, Lucia Glaser, Christoph Kaiser, Christina Niessen, Sebastian Schwarz, Boris Ben Siegel, Marie-Lena Weichert, Coralie Wolff und und unsere Protagonisten Ü75 aus Karlsruhe, Heidelberg und Stuttgart.



Folge uns auf