90er VS. 2000er Party & Party Classics

Das Party-Überding zum Semesterstart


Fr 20.10.2017 – party / saal
Beginn: 22:00 H
VVK: 8 Euro zzgl. Gebühr / AK: 8 Euro / Studenten 7 Euro / SWR-Clubber & Erstis 5 Euro / Early Birds: 5 EUR bis 23h

Zum Semesterstart feiern wir das Party-Übderding - auf allen Floors!!!
Inzwischen längst mehr als "nur Kult", ist monatlich stattfindende 90er Party zu einer Institution herangewachsen, deren Ruf weit über die Stadtgrenzen Heidelbergs hinaus bekannt ist. Ein regelrechtes Mekka der 90er Party-Community! Auch diesmal werden die beiden DJs wieder die große Halle mit "Altbewährtem" zum kochen bringen. Freut Euch auf die Musik von: Oasis, Backstreet Boys, Nirvana, Britney Spears, Spice Girls, Aqua, Inner Circle, Michael Jackson, Offspring, Prodigy, Fanta 4, Fettes Brot, Guns n Roses, Blur, Ace Of Base, Dr. Alban, Johnny O., Luniz, 2Pac, Corona, Snap, Mr. President, Loona, Los del Rio, Bellini, Lou Bega, DJ Bobo, Eifel 65, Dune, Blümchen, Robbie Williams, Liquido, Bloodhound Gang, Die Toten Hosen, Die Ärzte, Rednex, Culture Beat, 2 Unlimited, Scatman John, Reel2Reel, N'Sync, Green Day, Offspring, Chumbawamba, Faithless, House Of Pain, Fatboy Slim, Metallica, Coolio, Vanilla Ice, und, und, und... Erlebt Euren Soundtrack zum ersten Kuss, der Fahrschule, dem Tanzkurs, dem Schulabschluss… Von "Rhythm is a Dancer" bis "It’s my life", von "Smells like Teen Spirit" bis "Lemon Tree" - die 90er haben das Zeug, so kultig zu werden wie die 80er es bereits sind!
 
Auf einem weiteren Floor bietet die "Party Classics" ist einen genreübergreifender Streifzug, durch die letzten 40 Jahre Musikgeschichte. Echte Party Klassiker von den 70ern bis in die heutigen Charts. Von Rock bis Pop. Von Soul bis Dancefloor. Von Hip-Hop bis Boygroups... Freut Euch auf ein Non-Stop Tanzvergnügen mit: Abba, AC/DC, Adele, Amy Winehouse, Ärzte, Avicii, Backstreet Boys, Bee Gees, Britney Spears, The Black Eyed Peas, Bloodhound Gang, Blur, Bob Marley, Bon Jovi, Boney M., Coldplay, Cro, Culcha Candela, Culture Beat, Daft Punk, David Guetta, Deep Purple, Deichkind, Depeche Mode, Die Atzen, Die Toten Hosen, Disco Boys, Dr. Alban, Elle King, Fanta 4, Faithless, Felix Jaehn, Fettes Brot, Fritz Kalkbrenner, Golden Earring, Guns’n’Roses, Gossip, Green Day, Iggy Pop, Jan Delay, Joan Jett, Kings Of Leon, Kiss, Led Zeppelin, Lenny Kravitz, Linkin Park, LMFAO, Lou Bega, Macklemore, Madonna, Mando Diao, Mark Foster, Mark Ronson, Maroon 5, Melissa Etheridge, Metallica, Michael Jackson, Nena, Nirvana, Offspring, OutKast, Peter Fox, Pink, Pink Floyd, Prince, Queen, Red Hot Chilli Peppers, Rihanna, Robin Schulz, Robin Thicke, Rolling Stones, Safri Duo, Seeed, Shantel, Stereo MCs, Stevie Wonder, Stromae, U2, Van Halen, Village People, Westernhagen, Wir sind Helden, ZAZ, ZZ-Top und, und, und...
mit H2O-LEE, DJ Björn, D-K-DANCE, Phil La Folie

Erstis zahlen heute nur 5 EUR - Studiausweis nicht vergessen! 

Ab Sa. 14. Oktober wird die halle02 für vier Wochen von dem Licht- und Videokünstler Jaime Ramirez bespielt. 
Wir freuen uns den renommierten Licht- und Videokünstler für "Artist in Residence“ gewinnen zu können. 
Seine Arbeiten bestehen meist aus einer Masse an einzelnen Displays oder projizierten Flächen die oft unabhängig voneinander „laufen“ und ein eindrucksvolles Gesamtkunstwerk ergeben. „Video Mapping" nennt man diese aufregende, visuelle Disziplin, die eine sehr aufwendige und mühevolle Vorbereitung erfordert. Das resultierende Gesamtkunstwerk muss man selbst gesehen haben!

Mehr Infos in unseren Neuigkeiten.


vrn swr


Folge uns auf